Wohnen und Entspannen am See: Neue Eigentumswohnungen in Velden

Neue Eigentumswohnungen in Velden als Antwort auf die Nachfrage nach Immobilien am See.

Wer von einem Grundstück am See träumt, muss tief in die Tasche greifen. Durch die anhaltende Nachfrage nach Objekten in Seenähe oder gar mit direktem Seezugang sind auch in Kärnten solche Liegenschaften rar geworden. Erschwerend kommt hinzu, dass Villen oder Eigentumswohnungen in den besten Lagen oft gar nicht öffentlich angeboten werden.

Der Wunsch nach Diskretion und Verschwiegenheit lässt die Verkäufer solcher Objekte oft auf die Dienste von erfahrenen Immobilienmaklern zurückgreifen. Aber auch in diesem Fall wechselt das Grundstück oder die Immobilie oft schnell den Besitzer.

Größere Grundstücke sind hier oft einfacher zu bekommen, dafür ist aber auch ein entsprechender Pries zu bezahlen: „Für ein 4.000 bis 5.000 Quadratmeter großes Seegrundstück müssen Sie mit 7 bis 8 Millionen Euro rechnen“, so der Immobilienmakler Günther Seidl. Die größte Nachfrage besteht nach Grundstücken zwischen 800 und 1.000 Quadratmeter, wobei es hier zu beachtlichen Schwankungen im Kaufpreis – bedingt durch Lage und Länge des Seezugangs – kommen kann.

Begehrtes Velden: Neue Eigentumswohnungen mit tollem Ambiente

Wer nicht unbedingt ein eigenes Grundstück sucht, sondern einfach seinen Traum vom Wohnen in nächster Nähe zum See verwirklichen möchte, kann eines der vielen luxuriöse Wohnprojekte ins Auge fassen.

So entstehen etwa auf der sonnigen Südseite des Wörthersees in Velden zehn hochwertige Eigentumswohnungen mit großzügiger Ausstattung. Den Bewohnern steht ein eigener Badestrand zur Verfügung. Ebenso gibt es eine eigene Marina. Diese ist durch einen Tunnel zu erreichen, welcher auch zu der Liegewiese für die Bewohner führt. Bedingt durch die Südlage inmitten der Auen von Velden kann hier lange die Abendsonne genossen werden. Auch die Wohnungen selbst verfügen über zum Teil große Terrassen, welche einen Auslick über den See gestatten.

Allein wegen dieser Vorzüge ist es kein Wunder, dass sich für die einzelnen Eigentumswohnungen schnell Interessenten fanden. Von dem insgesamt 800 Quadratmetern dieses Wohnrefugiums konnten bislang schon über 80% der Wohnungen erfolgreich vermittelt werden.

In ganz Österreich: Seegrundstücke sind gefragt

Nicht nur an den Kärntner Seen gibt es einen Bauboom. Selbst im Wiener Umland setzt sich der Trend zum Eigenheim am See immer mehr durch und auch die Liegenschaften rund um den Neusiedler See finden zusehends Zuspruch. Immer mehr Menschen nutzen ihren Besitz am See als Rückzugsort, luxuriöse Wohnstätte oder als Wertanlage. Gerade letzter Aspekt spielt besonders für die Preisentwicklung der Grundstücke an den Seen Kärntens eine Rolle. Schließlich haben sich die Preise für Eigentumswohnungen in den letzten Jahren verdoppelt, was einer attraktiven Verzinsung von etwa 7,5 Prozent entspricht.

 

Hier können Sie den Artikel im Original lesen.

 

Quelle: ÄrzteEXKLUSIV, 04/14

Zurück
Seidl Immobilien, Kärnten
FN 368172 f (Landesgericht Klagenfurt)
Impressum | Datenschutz
Nebenkosten

9220 Velden am Wörthersee
Karawankenplatz 3
Kärnten – Österreich – Austria

Tel: +43 4274 2737
Fax: +43 4274 27371
E-Mail: office@seidl-immobilien.at