Seeimmobilien in Kärnten erfreuen sich großer Beliebtheit als Wertanlage

Kärntner Seeimmobilien als Wertanlage

Der Erwerb einer Immobilie ist in zweierlei Hinsicht äußerst attraktiv. Erstens kann man sich als Käufer einen lang ersehnten Wohntraum erfüllen und zweitens kann man einen Immobilienkauf auch als eine Investition in die eigene Zukunft sehen.
Lage der Immobilie entscheidend

Sehr wichtig bei der Entscheidung zum Erwerb einer Immobilie ist die Lage des Objekts. Wenn sich die Wohnung oder das Haus in einem sehr begehrten Gebiet befindet oder sich durch eine einzigartige Lage auszeichnet, sichert man sich langfristig ab. Immobilienexperte Günther Seidl meint dazu: „Der Wert wird in diesen gefragten Bereichen eher steigen als stagnieren oder fallen“.
Seeimmobilien in Kärnten besonders beliebt

Häuser, Villen und Wohnungen am Wörthersee sowie an den weiteren Kärntner Seen erfreuen sich großer Beliebtheit. „Wer hier ein Grundstück, eine Seeimmobilie oder Wohnraum kauft, macht sich selbst eine Freude und kann das Objekt nach der Nutzung gewinnbringend weiterverkaufen“, meint Seidl.
„Lake Sense“ Projekt in Velden

Ein aktuelles Beispiel für eine Wohnung direkt am See ist das Lake Sense 2 Projekt in Velden. Neben einem direkten Zugang zum Wörthersee besticht das Objekt vor Allem durch die moderne Architektur sowie die hochwertige Bauweise und Innenausstattung. Aktuell stehen noch zwei Wohnungen zur Verfügung.

 

Hier können Sie den Artikel im Original lesen.

 

Quelle: Kronen Zeitung, 7. Februar 2013

Zurück
Seidl Immobilien, Kärnten
FN 368172 f (Landesgericht Klagenfurt)
Impressum | Datenschutz
Nebenkosten

9220 Velden am Wörthersee
Karawankenplatz 3
Kärnten – Österreich – Austria

Tel: +43 4274 2737
Fax: +43 4274 27371
E-Mail: office@seidl-immobilien.at