Seeimmobilien 2011: Wertanlagen im Trend!

Wohnungen mit Seeblick werden immer attraktiver

Zusammenfassung:
Geht es um die Anschaffung oder den Verkauf von Seeliegenschaften, Villen, Häusern oder Wohnungen an den Kärntner Seen, dann ist Günther Seidl der richtige Ansprechpartner dafür. Der Fachmann weiß, dass die Nachfrage gerade in den letzten fünf Jahren einen starken Aufschwung erlebte und dies wiederum die Preise in die Höhe trieb.
Auszug aus dem Originaltext:
Günther Seidl muss es wissen, gilt er doch als ausgewiesener Fachmann, wenn es um den Kauf und Verkauf von Seeliegenschaften, Villen, Häusern und Wohnungen rund um die Kärntner Seen geht. Die Nachfrage ist in den letzten fünf Jahren stark gestiegen, genauso wie die Preise. Die wichtigsten Kriterien: Direkte Seelage, Seezugang oder zumindest ein Seeblick.
Zusammenfassung:
Aufgrund der geringen Anzahl an Angeboten lassen sich mittlerweile sehr gute Preise mit Seeimmobilien erzielen. Eine Wohnung am Wörthersee ist zwischen 220.000 und 1,4 Mio. Euro zu erstehen. Möchte man eine Liegenschaft direkt am See erwerben, muss man schon mit Preisen von 1000 bis 2500 Euro/m² rechnen.
Auszug aus dem Originaltext:
Die rund 20 Wohnungen, die derzeit am Wörthersee angeboten werden, liegen zwischen 220.000 und 1,4 Mio. Euro, Seeliegenschaften werden zwischen 1000 und 2500 Euro/m² verkauft und Grundstücke mit Seeblick sind ab 150 bis 300 Euro/m² zu haben. Wohnungen mit Seeblick können ab 2500 bis 3800 Euro/m² erworben werden. „Da es wenige Angebote gibt, lassen sich gute Preise erzielen – jetzt und auch in Zukunft“, betont der Makler nochmals die Attraktivität der Seeimmobilien.

 

Hier können Sie den Artikel im Original lesen.

 

Quelle: Immo Krone (2011-04-28)

Zurück
Seidl Immobilien, Kärnten
FN 368172 f (Landesgericht Klagenfurt)
Impressum | Datenschutz
Nebenkosten

9220 Velden am Wörthersee
Karawankenplatz 3
Kärnten – Österreich – Austria

Tel: +43 4274 2737
Fax: +43 4274 27371
E-Mail: office@seidl-immobilien.at