Wohnen am Wasser ist gefragter denn je

 

Direkt am See ist die beste Lage und gefragter denn je zuvor

Zusammenfassung:

Der Immobilienmarkt rund um die Kärntner Seen wächst und wächst. Vor allem mondäne Villen mit eigener Marina und Badehütte mit Holzsteg sind beliebte Objekte. Günter Seidl, der schon langjährige Erfahrungen am Kärntner Immobilienmarkt hat, steht der Kleinen Zeitung zu Fragen um die Marktlage Rede und Antwort.

 

Auszug aus dem Originaltext:

Herr Seidl, viele halten eine Liegenschaft am Wörthersee für unerschwinglich Gibt es Alternativen zum millionenteuren Luxusobjekt?

Günter Seidl: Die Kaufpreise am Wörthersee für exklusive Seelagen im Alleineigentum sind mittlerweile extrem hoch geworden. Kleinwohnungen am See sind jedoch für eine breitere Käuferschicht erschwinglich. Derzeit verkaufen wir u.a. einen Bungalow mit Seeblick und einem Seegrundanteil um 240.000 Euro

 

Zusammenfassung:

“Lage, Lage und nochmals Lage!”, Günter Seidl ist davon Überzeugt, dass vor allem eine direkte Seelage sowie Liegenschaften, die durch die Straße vom See getrennt werden, gefragter sind als je zuvor. Der Wert einer Seeimmobilie lässt sich durch die Lage, durch die Uferlänge sowie durch die Nachbarschaft ermitteln. Bei der Vermittlung einer Seeliegenschaft ist Diskretion das höchste Gebot.

Auszug aus dem Originaltext:

Worauf legen Kunden bei der Vermittlung von Immobilien besonderen Wert?

Seidl: Diskretion ist die oberste Prämisse bei der Vermittlung von Seeliegenschaften. Ferner legen die Kunden großen Wert auf die Beratung hinsichtlich der Kaufpreise sowie rechtlicher Aspekte.

 

Hier können Sie den Artikel im Original lesen.

 

Source: Kleine Zeitung (14.07.2010)

Back
Seidl Immobilien, Kärnten
FN 368172 f (Landesgericht Klagenfurt)
Imprint | Data privacy policy
Additional costs

9220 Velden am Wörthersee
Karawankenplatz 3
Kärnten – Österreich – Austria

Tel: +43 4274 2737
Fax: +43 4274 27371
E-Mail: office@seidl-immobilien.at