Süden, Sonne, Seen

 

Große Nachfrage nach Villen und Wohnungen mit Seezugang

Zusammenfassung:
Eine der beliebtesten Wohngegenden Österreichs ist die Wörthersee Region. Vor allem Liegenschaften mit direktem Seezugang erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Da der Platz am See bekanntlich begrenzt ist, steigen hier die Preise jährlich an.
Auszug aus dem Originaltext:
Die Immobilienbranche freut sich dank der großen Nachfrage über gute Geschäfte. Vor allem die Region rund um den Wörthersee ist besonders beliebt. Der Wörthersee ist europaweit begehrt. Dementsprechend steigen hier die Preise seit Jahren kontinuierlich an, vor allem für Grundstücke mit direktem Seezugang.

Preise auf Hauptstadt-Niveau

Zusammenfassung:
Seeliegenschaften können durchaus Preise, wie man sie ansonsten aus Kitzbühel und Wien-Döbling kennt, erreichen. Bei entsprechender Lage können schon bis zu 10.000 Euro pro Quadratmeter  auf den Tisch gelegt werden. Potentielle Kunden müssen auch für eine Seeblickvilla ohne direkten Seezugang tief in die Tasche greifen.
Auszug aus dem Originaltext:
Das Preisniveau erreicht dabei an besonders attraktiven Orten durchaus das Niveau der Hauptstadt Wien. Für eine top ausgestattete Seewohnung mit Zugang zum Wasser zahlen Interessenten heute bei entsprechender Lage schon bis zu 10.000 Euro pro Quadratmeter. Preise, die auch in Wien-Döbling oder in Kitzbühel nur selten übertroffen werden. Für eine Villa mit Seeblick, allerdings ohne direkten Seezugang, müssen potenzielle Käufer ebenfalls tief in die Tasche greifen.

Zusammenfassung:
Der Immobilienmakler Günther Seidl aus Velden stellt fest, dass aufgrund der begrenzten Fläche rund um den Wörthersee das Angebot an Neubauten sehr knapp ausfällt. Und genau dieser Platzmangel treibt die Preise in die Höhe. Zwar sind noch einige Angebote verfügbar, jedoch werden diese immer weniger.

Auszug aus dem Originaltext:
Für eine Villa direkt am See mit 800 Quadratmeter Wohnfläche und parkähnlichem Garten müssen Interessenten schon einmal 7.5 Millionen Euro hinblättern. Ähnlich sieht auch Immobilienmakler Günther Seidl die Situation. „Das Angebot an Luxusobjekten rund um den Wörthersee ist begrenzt, der Platz für Neubauten ist knapp, das treibt die Preise nach oben“. Noch gibt es Angebote, aber diese werden immer weniger.

Wohnen mit Seeblick

Zusammenfassung:
Eine ideale Investitionsmöglichkeit bieten auch bei kleinerem Budget Apartmentanlagen. Beispielsweise befindet sich in der finalen Bauphase eine exklusive Wohnanlage in Velden/Auen direkt am Wörthersee. Die Wohnanlage „Seerose“ besteht aus vier Gebäuden und insgesamt 29 Wohneinheiten.

Auszug aus dem Originaltext:
Wenn das Budget für eine Seevilla nicht ganz reicht, bieten Apartmentanlagen eine ausgezeichnete Wohn- und Investmentalternative. Eine exklusive Wohnanlage befindet sich in Velden/Auen direkt am Wörthersee in der finalen Bauphase. Die aus 4 Gebäuden bestehende Wohnanlage „Seerose“ bietet gesamt 29 Wohnungen in den Größen zwischen 35 und 90 Quadratmeter und soll noch im Sommer 2011 fertiggestellt werden.

 

Hier können Sie den Artikel im Original lesen.

 

Source: Immobilien Investment Österreich (April 2011)

Back
Seidl Immobilien, Kärnten
FN 368172 f (Landesgericht Klagenfurt)
Imprint | Data privacy policy
Additional costs

9220 Velden am Wörthersee
Karawankenplatz 3
Kärnten – Österreich – Austria

Tel: +43 4274 2737
Fax: +43 4274 27371
E-Mail: office@seidl-immobilien.at